Auszüge

Seniorenmarketing



V. Seniorenmarketing


In den letzten Jahren ist eine Verhaltensänderung von älteren Menschen zugunsten eines verstärkten Konsums zu beobachten. Experten schätzen die Bedeutung des aktiven, älteren Konsumenten als den wichtigsten Trend für die Zukunft ein, zumal der Anteil der älteren Konsumenten überproportional stark ansteigen wird (siehe Kapitel 1).

Der starke Anstieg des Geldvermögens führt zu hoher Liquidität und damit zu hoher Kaufkraft der Senioren. Die Änderung im Konsumverhalten älterer Menschen ist vor allem darauf zurückzuführen, dass sich ältere Menschen immer weniger an die traditionellen Altersgrenzen gebunden fühlen. Das heißt, das dem Alter entsprechende Konsumverhalten wird nach unten hin korrigiert.

Damit auch Sie diesen aussichtsreichen Markt erschließen können, sind jedoch einige wichtige Punkte zu beachten.


1. Werbung

Die wichtigste Voraussetzung für einen erfolgreichen Umgang mit Senioren ist, das Sie ältere Menschen mögen.

Wenn Sie es dann noch schaffen, sich ...