Auszüge

Wohnkonzepte



IV. Wohnkonzepte für Senioren


Spricht man über Wohnkonzepte für ältere Menschen, so sind grundsätzlich drei verschiedene Marktsegmente zu unterscheiden:
  •  
  • Privathaushalte, die durch ambulante Leistungen gestützt werden.

  •  
  • Ein breites Angebot an Wohnformen mit der Möglichkeit, Dienstleistungen in Auftrag zu geben und zu beziehen

  •  
  • Der stationäre Pflegebereich, dessen Leistungen und Standards in der Regel durch Kostenträger (Pflegekassen, Sozialhilfeträger) bestimmt werden.

    Wie sich diese drei Wohnkonzepte in der Praxis darstellen erfahren Sie auf den folgenden Seiten.


    1. Offene Altenhilfe

    Die offene Altenhilfe kann in 5 Hauptbereiche untergliedert werden.