Auszüge

Wohnungsanpassung



2. Wohnungsanpassung / Tipps die das Wohnen erleichtern


Die meisten Menschen möchten in ihrer eigenen Wohnung alt werden. Sie möchten unabhängig und auch möglichst lange selbstständig bleiben. Sie schrecken vor dem Umzug in eine altengerechte Wohnung oder in ein Heim zurück.

Um ein Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen, muss die Wohnung den besonderen Bedürfnissen alter Menschen angepasst werden. Hierzu gehören sowohl bauliche Veränderungen wie auch Veränderungen bei der Einrichtung.

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl kleiner Hilfsmittel, die das tägliche Leben in der Wohnung erleichtern. Diese Hilfsmittel stehen heute im Fachhandel in großer Auswahl zur Verfügung.


a) Der Weg zur Wohnung

Hauptwege - beispielsweise zum Haupteingang, zur Garage oder zum Müllsammelbehälter - müssen auch bei ungünstiger Witterung gefahrlos begehbar sein.

Treppenstufen müssen besonders gut ausgeleuchtet und rutschhemmend sein. ...